Billige Berufsunfähigkeitsversicherung — das kann ins Auge gehen.

Verbraucherschützer empfehlen jedem Berufstätigen, eine Berufsunfähigkeitsversicherung abzuschließen. Jedoch ist nicht Berufsunfähigkeitsversicherung gleich Berufsunfähigkeitsversicherung. Einige Produkte auf dem Markt verdienen den Namen eigentlich nicht.

Vor allem Billigprodukte sind nicht nur im Beitrag super billig, sondern sparen auch an der Leistung. Was ja eigentlich logisch ist, weil ja irgendwie der niedrige Preis sich rechnen muss.
So z.B. wird erst gezahlt, wenn man mindestens 3 Jahre seinen Beruf nicht ausüben konnte. Oder man bekommt gesagt, das man einen anderen Job annehmen könne. Oder die Entscheidung zum Anerkennung der Berufsunfähigkeit obliegt dem Vertrauensarzt des Versicherers. Oder die risikoreicheren Jahre (ab Ende 50) werden ausgeschlossen. Oder gewisse Erkrankungen sind ausgenommen. Oder, oder, oder…

Niedriger Preis heißt also nicht unbedingt eine für den Versicherten günstige Versicherung. Vor allem nicht, wenn damit auch die Leistung herabgesetzt wird. Oder können Du z.B. Jahre warten und überbrücken, bevor Du die erste Berufsunfähigkeitsrente bekommst? Hand aufs Herz, hast Du so viele Rücklagen, damit die Familie durchkommt?

Und übrigens: Es gibt einige Billigversicherer, die mit Testsiegen hinsichtlich Preis-Leistungs-Verhältnissen werben. Bedenke dabei: Wie groß wird wohl eine Leistung sein, wenn der Preis sehr niedrig ist? … Oder gibt es da andere Gründe für den günstigen Preis?

Daher lasse Dich nicht vom niedrigen Preis beeinflussen. Sondern schaue auf die Leistungen gemäß der Bedingungen. Diese sollten für Dich und Dein Umfeld passen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Warning: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, no array or string given in /homepages/31/d364682995/htdocs/konsumhelfer/wp-includes/class-wp-hook.php on line 298
Wichtige Versicherungen für Studenten — Unfallversicherung

Als Student bist Du wie als Schüler in der gesetzlichen Unfallversicherung versichert. Jedoch musst Du dabei eines bedenken: Die Versicherung...

Schließen