Hotel Haus am Berg, Lam

Auf unserer Rundreise durch den Bayerischen Wald haben wir eine Nacht in der Pension „Haus am Berg“ verbracht.

Die gesamten Räumlichkeiten waren sehr sauber und gepflegt. , der Service sehr zuvorkommend und ausgesprochen freundlich. Einige Pensionen und Gasthöfe könnten sich die Betreiber des „Haus am Berg“ als Vorbild nehmen.

Das Zimmer war sauber und gepflegt. Praktikabel eingerichtet mit einem großen Kleiderschrank,  so dass man auch getrost ein oder zwei Wochen in dem Zimmer hätte verbringen können. Zu dem sind die Zimmer mit LAN und WLAN ausgestattet.

Leider aber von dem Flair etwas überholt. Die optisch eindeutig sehr alten Fliesen im Bad waren wohl aus den 1980er Jahren. Jedoch weder Stock oder Schimmelflecken, wie man es gerade in veralteten Bädern kennt, waren vorhanden. Der Duschkopf, wie auch die Fugen oder (und eigentlich bin ich kein Fan von diesen) am Duschvorhang wirkten wie neu, was sie jedoch teilweise definitiv nicht waren.

Das Frühstück fand in einem funktional eingerichteten, aber gemütlichen Raum, mit Blick über das Tal auf die Berge statt. Dass Büffet war ausreichend und konnte meines Erachtens in Hinblick auf die Auswahl locker mit größeren höher klassifizierten Häusern standhalten. Gegessen wurde an Zwei-Personen-Tischen, die auch umgehend gereinigt und abgeräumt wurden, sobald sie von den Gästen verlassen wurden.

Aus unsere Sicht ist diese Familienbetrieb empfehlenswert. Wer in der Gegend im Bayerischen Wald ein paar Tage ausspannen und wandern will, der sollte sich überlegen, ob er nicht im „Haus am Berg“ Quartier nehmen möchte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Warning: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, no array or string given in /homepages/31/d364682995/htdocs/konsumhelfer/wp-includes/class-wp-hook.php on line 286
Kann man eine Unfallversicherung ruhend stellen?

Das Geld wird aus irgendwelchen Gründen knapp. Daher sucht man nach Wegen, wie man Kosten einspart. Nicht selten fallen einem...

Schließen