TIP Katzenfutter: Schmeckt nicht, gibt’s nicht?

Die Aussage „Schmeckt nicht, gibt’s nicht!“ kennen Sie. Aber ist es wirklich so?

Letztens haben wir einige Dosen des TIP-Katzenfutters von Real besorgt. Dieses ohne hin schon relativ billige Futter war durch ein zusätzliches Wochenangebot noch günstiger und wir benötigten unbedingt welches. Zu dem sind wir, bei einem Dosenverbrauch von 2 am Tagdarauf angewiesen, etwas stärker auf den Preis zu achten, als manch ein anderer Katzenhalter.

Unsere Katzen haben den alt bekannten Spruch „Schmeckt nicht, gibt’s nicht!“ unwiderruflich und eindeutig widerlegt. Das TIP-Katzenfutter wurde im Kollektiv durch die Katzen verweigert. Dabei war es egal, welches wir den Haustieren vorsetzten. Erst als wir auf die Idee gekommen sind, das Futter mit Futter anderer Marken (auch Handelsmarken) zu „mischen“ hatten wir eine Chance, dass wir die TIP-Produkte an den Mann – äh, die Katze – bringen konnten.

Real bewirbt TIP Produkte mit „Qualität zum Discountpreis“. Leider muss man feststellen, dass es hier einige Defizite gibt: Neben dem offensichtlichen Durchfaller beim Geschmack, überzeugten die Produkte auch nicht im Optischen. Die Fleischstücke sehr groß und von eigenartiger Konsistenz. Die Soße recht dünn. Auch war der Geruch durch die Bank weg für eine menschliche Nase als gewöhnungsbedürftig zu bezeichnen. Also kein Wunder, dass unsere – was das Futter betrifft sicherlich – nicht verwöhnten Katzen die TIP-Ware rund weg ablehnten und etliche Mahlzeiten den Weg in den Müll fanden.

In diesem Fall kann man definitiv sagen, dass es schon vorkommen kann, dass etwas nicht schmeckt und dass nicht unbedingt billige Produkte auch wirklich günstige Produkte sind. TIP-Katzenfutter ist nicht empfehlenswert. Es gibt deutlich bessere Discount-Produkte, die teils auch günstiger als die TIP-Ware sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Warning: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, no array or string given in /homepages/31/d364682995/htdocs/konsumhelfer/wp-includes/class-wp-hook.php on line 298
Zimthonig – die gesunde Variante eines Brotaufstrichs

Da stand es vor mir kleine 75g-Glas mit Honig, angereichert mit 2% Zimt. Und das soll schmecken? Also, als mutiger...

Schließen